2020

Arne

Vorstandssitzung mit Abstand und Ehrung

Unser Vorstand traf sich am 18.06.2020 erstmals seit Corona, das uns zu einer Pause gezwungen hat. Wir konnten für unsere Mitglieder einige Termine festlegen und das weitere Vorgehen in 2020 besprechen. Derzeit läuft ja einiges anders als wir es gewöhnt sind. Leider mussten wir (wie bereits kommuniziert) unseren "Letzten August" dieses Jahr absagen. Eine nicht öffentliche Mitgliederversammlung planen wir dennoch für August. Unsere nächste öffentliche Mitgliederversammlung wird erst im Oktober stattfinden. Auch auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt werden wir wieder einen Stand betreuen. Die genauen Termine finden Sie in unserem Kalender auf der Homepage, auch erfolgt die fristgerechte Einladung unserer Mitglieder durch Katharina Wagner.

Unser Termine und Planungen werden immer wieder aktualisiert und den geltenden Vorschriften angepasst.

Kürzlich durften wir unser langjähriges Mitglied Prof. Dr. Arne Rodloff zu 45 Jahre CDU Mitgliedschaft ehren. Wir danken ihm auch an dieser Stelle für seine stete und konstruktive Mitarbeit im Ortsverband und im Gemeinderat.

Mitvorstand

Der MIT Kreisverband Landkreis Leipzig hat einen neuen Vorstand!

Wir gratulieren Kay Ritter zum neuen Kreisvorsitzenden. Neben Christian Funke wurde unsere Katharina Wagner als stellv. Kreisvorsitzende gewählt, Herr Alexander Düsterhöft ist neuer Schatzmeister und Beisitzerinnen sind Christine Enenkel und Heike Diebler. Wir wünschen dem gesamten Vorstand alles Gute für die kommenden Aufgaben.

Gr Kaden

Vereidigung und Verpflichtung unserer Bürgermeisterin Birgit Kaden

Am 20.05.2020 leitete unsere neu gewählte Bürgermeisterin Birgit Kaden erstmals die Gemeinderatssitzung. Zu dieser Premiere wurde ein wichtiger Schritt vollzogen. Nach mehrheitlichem Entscheid vollzog der Gemeinderat Karsten Fuhrig die Vereidigung und Verpflichtung.

Der Vorstand gratuliert Frau Kaden noch einmal ganz herzlich. Im Namen aller Mitglieder wünschen wir Frau Kaden für die kommende Jahre alles Gute. Wir freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit.

2020 05 05  Ludwig Verabschiedungjpg 2 0

Turbulente Tage kurz vor Ende der Amtszeit - Ludwig Martin

Die letzten Tage unseres Bürgermeisters Ludwig Martin waren geprägt von viel Arbeit rund um Corona, noch zu treffenden Entscheidungen und natürlich findet Stück für Stück die Übergabe an Birgit Kaden statt. Wir haben unseren Bürgermeister gebürtig verabschiedet. Ein Zierapfelbaum, in Anlehnung an den Borsdorfer Apfel, sowie ein Bildercollage mit Meilensteinen aus seiner Amtszeit führten zu dem ein oder anderen wehmütigen lächeln. In Zeiten von Corona fand die Verabschiedung mit dem nötigen Abstand und mit Mund-Nasen-Abdeckung statt. Für das Foto erlaubten wir uns die Abdeckung kurz abzunehmen.

Vielen Dank für die geleistete Arbeit und jetzt eine "ruhige Zeit danach" wünscht der Vorstand im Namen aller Mitglieder der CDU Borsdorf.

Kreisparteitag der CDU Landkreis Leipzig

Katharina Wagner mit bestem Ergebnis in den Kreisvorstand wieder gewählt. Wurzen, 07.03.2020

Nach 4 Stunden klang die Nationalhymne aus dem Kulturhaus „Schweitzergarten!. Im Beisein von Generalsekretär Alexander Dierks wurde Georg-Ludwig von Breitenbuch mit sehr gutem Ergebnis im Amt als Vorsitzender bestätigt. Des Weiteren wurden die Stellvertreter, der Mitgliederbeauftragte, der Schatzmeister und die Beisitzer gewählt Herzliche Gratulation.

Die Vorstellungen der Kandidaten und die Diskussionen waren erfrischend offen und zeugten von hohem Engagement der Mitglieder.

Kritische Bemerkungen zur Sicherheit, Asylpolitik, Hinterfragen des eigenen Handelns, Lehrermangel, Pflege, mittelständische Wirtschaft, Belebung des ländlichen Raums, Entbürokratisierung, zuhören was die kommunale Familie umtreibt, Digitalisierung, zur Art der Nominierung bis hin zur Gremienarbeit aller Ebenen wurden diskutiert.

https://www.cdu-landkreis-leipzig.de/aktuelles/2020/vorstandswahl

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren am 06.03.2020 im BTZ Borsdorf

Am 06.03.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren Borsdorf statt, Gemeindewehrleiter Frank Seidel zog Bilanz über das Jahr 2019, er berichtete von 6006 Stunden für Aus- und Weiterbildung und 1500 Einsatzstunden. Frau Helmut wurde für 40 Jahre im Ehrenamt der FFW geehrt und Herr Schumann für 25 Jahre. Herr Beckmann wurde in der Veranstaltung zum Brandmeister befördert und Herr A. Michael zum Oberbrandmeister, beiden wurde ihre neuen Schulterstücke überreicht. Zum Ende der Veranstaltung übergaben die Lions Borsdorf-Parthenaue, vertreten durch Ihre derzeitigen Präsidenten Mike Winter, einen Scheck in Höhe von 500 € für die Jugendarbeit. Herr Seidel wies auch noch einmal darauf hin, das am 12.09.2020 die Ortsfeuerwehr Panitzsch ihr 125 jähriges Bestehen feiert. Frank Seidel bedankte sich für die vielen Jahre der guten Zusammenarbeit mit unserem Bürgermeister Ludwig Martin mit der Torte!

Der Ortsverband Borsdorf dankt allen Kameradinnen und Kameraden für Ihren Einsatz und wünscht ihnen, das sie immer wohlbehalten aus den Einsätzen zurückkehren.

04 Ig 6238

Geschäftsführer Ingo Graupner veranstaltet den Neujahrsempfang im Autohaus Graupner mit vielen Highlights

Unser Vorstandsmitglied und Geschäftsführer des Autohaus Graupner Ingo Graupner veranstaltete am 24. Januar 2020 seinen Neujahrsempfang mit Modenschau, Musik und vielen Ehrengästen. Auch unser Landtagsabgeordneter Kay Ritter war der Einladung gemeinsam mit seiner Gattin gefolgt.

VorOrt - das Borsdorfer Amtsblatt Ausgabe 02/2020 berichtet darüber. Danke an das Druckhaus Borna. Im Link lesen Sie mehr.

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr in Borsdorf

Am 01.02.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Borsdorf statt. Die Arbeit der Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr wurde gewürdigt, es wurde Rechenschaft über die geleisteten Einsätze abgelegt. In 2019 wurden durch 22 Kameraden 3008 Dienststunden erbracht, es gab 24 Brandeinsätze, 10 Hilfsleistungen Rettung und 3 ABC Einsätze – insgesamt waren es 37 Einsätze. Es gab verschiedenen Ehrungen und die Gäste sprachen Grußworte. Der Ortsverband Borsdorf dankt allen Kameradinnen und Kameraden für Ihren Einsatz und wünscht ihnen, das sie immer wohlbehalten aus den Einsätzen zurückkehren.

Kreisvorstand

CDU Kreisvorstand und Kreistagsfraktion trafen sich zur Klausur

Am 01.02.2020 traf sich der erweiterte CDU Kreisvorstand und Mitglieder der CDU Kreistagsfraktion zu einer Klausur in Bad Lausick. Auch wenn die Beteiligung gering war, wurden viele Themen für die nächsten zwei Jahre, die wir als CDU Kreisverband aufgreifen sollten, von den Teilnehmern diskutiert und vorgeschlagen.

Rolf Rau gratuliert dem Altministerpräsidenten Kurt Biedenkopf zum 90. Geburtstag.

Rolf Rau gratuliert hier in der Dresdner Frauenkirche dem Altministerpräsidenten Kurt Biedenkopf zum 90. Geburtstag. Als stellvertretender Landesvorsitzender der CDU hatte Rau im Sommer 1990 mitgewirkt, dass der politische Querdenker aus Nordrheinwestfalen zum Spitzenkandidaten der Union zur ersten Landtagswahl in Sachsen geworden ist. Zur Geburtstagsfeier am 28. Januar – im Rahmen des festlichen Symposiums der Konrad-Adenauer Stiftung „Veränderung als Chance – Chance der Veränderung“ begleitete unseren langjährigen Ortsverbandsvorsitzenden sein wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag Thomas Krafczyk. Er war 1990/91 Korrespondent der Tageszeitung „Die Welt“ Bonn in Sachsen und Thüringen und berichtete als journalistischer Beobachter ausführlich über das Aufbauwerk Biedenkopfs im wiedererstandenen Freistaat. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel würdigte in ihrer Festansprache das Engagements Kurt Biedenkopfs bei der Gestaltung der deutschen Einheit als einzigartig. Zum Abschluss der beeindruckenden Veranstaltung mit über 1600 geladenen Gästen brachte der Chor des Dresdener Benno-Gymnasiums ein sehr emotionales Ständchen für den Jubilar, das in dem bekannten Lied „Viel Glück und viel Segen auf alle Deinen Wegen…“ von den zahlreichen Gästen vielstimmig abgeschlossen wurde. (Text von Thomas Krafczyk)

Neujahrsempfang der Gemeinde Borsdorf

Am 23.01.2020 fand der Neujahrsempfang der Gemeinde Borsdorf statt, als Gäste wurden unser Landrat Henry Graichen, unser Landtagsabgeordneter Kay Ritter, der ehem. Bundestagsabgeordnete Rolf Rau und unser Zoodirektor Professor Jörg Junhold und viele weitere Gäste aus Politik, Kultur und der Gemeinde Borsdorf begrüßt. Zünftige Blasmusik der Parthe-Plautzer, akrobatische Künste der Rhönrad-Abteilung des SV Borsdorf 1990 und das alljährliche Gedichtete unseres Bürgermeisters Ludwig Martin machten den Abend zu einem Erlebnis. Den Preis für ehrenamtliches Engagement bekam der Spiel(t)raum e.V. aus Zweenfurth, vielen Dank für das tolle Engagement!

Njempfang

Neujahrsempfang des Gewerbevereins Borsdorf-Parthenaue e.V. 2020

Am 21.01.2020 fand der Neujahrsempfang des Gewerbevereins in den Räumen der Kindertagesstätte Parthenflöhe in Panitzsch statt. Als Gäste wurden unser Bürgermeister und Vertreter aus Wirtschaft, Bildung und Politik begrüßt. Der neue Vorsitzende Falk Schmutzler wies auf die Änderungen im Vorstand hin und gab einen Ausblick und Rückblick.

Nach einen tollen Programm der Kinder und einer Hausführung mit interessanten Ausführungen der Kindergartenleiterin Birgit Kaden und ihrer Stellvertreterin Andra Zellin klang der Abend bei einem leckeren Buffet mit vielen interessanten Gesprächen und neuen Kontakten aus.

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr in Panitzsch

Am 20.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Panitzsch statt. Die Arbeit der Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr wurde gewürdigt, es wurde Rechenschaft über die geleisteten Einsätze abgelegt und vor allem die Erfolge der Jugendfeuerwehr gewürdigt. Der Ortsverband Borsdorf dankt allen Kameradinnen und Kameraden für Ihren Einsatz und wünscht ihnen, das sie immer wohlbehalten aus den Einsätzen zurückkehren.

Eröffnung der Bibliothek Borsdorf und Tag der offen Tür am freien Gymnasium Borsdorf

Am 11. Januar 2020 wurde die neue Gemeindebibliothek offiziell eröffnet, sie befindet sich im Freien Gymnasium Borsdorf. Auch die Schulbibliothek ist hier mit untergebracht. Es gibt Arbeitsplätze zum lernen und Plätze zum Schmökern für Groß und Klein. Es ist eine sehr schöne, helle und freundlichen Bibliothek geworden.

Der Tag der offenen Tür des freien Gymnasiums stand unter dem Motto „Meer & Mehr“. Lehrer und Schüler hatten sich in einer Projektwoche darauf vorbereitet und präsentierten dies mit viel Engagement und Interesse. Es war ein gelungener Tag mit vielen Besuchern. Alle konnten staunen, genießen und sich informieren.

Alles Gute für 2020!

Einen gesegneten Jahresstart und für 2020 alles Gute wünschen wir allen Freunden des Ortsverbandes und Ihren Familien. Möge das neue Jahr für Sie Alle viele schöne Momente bringen. Ihr Vorstand des Ortverbandes Borsdorf.